Das Projekt

FlyNet – Aufbau interorganisationaler Netzwerkstrukturen zur Nutzung von Flywheel-Effekten in produzierenden Unternehmen

Das Ziel des Forschungsprojektes FlyNet besteht darin, Flywheel-Effekte durch den Aufbau unternehmensübergreifender Netzwerke für kleine und mittlere Unternehmen des produzierenden Gewerbes nutzbar zu machen.

Projekt FlyNet – Aufbau unternehmensübergreifender Geschäftsökosysteme [Grafik: © FIR]
Projekt FlyNet – Aufbau unternehmensübergreifender Geschäftsökosysteme [Grafik: © FIR]

 

Projektlaufzeit: 01.12.2021 – 31.05.2023

Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)